Regionalbus Augsburg – Mobilität mit Qualität

Sehr geehrte Fahrgäste!

Die aktuellen Fahrpläne unserer Linien sind inzwischen alle wieder im gewohnten Umfang in den Fahrplanauskünften bzw. den Downloads unter "Linienfahrpläne" verfügbar. Aktuelle Besonderheiten für Ihre Region finden Sie auch in der Rubrik "Aktuelles & Baustellen-Infos".

AKTUELLES!

Bundesweit konnten Geflüchtete aus der Ukraine bislang ohne Ticket den ÖPNV nutzen. Mit dem Start des 9-Euro-Tickets wird diese Regelung nun enden. Die RBA schließt sich ebenfalls der Empfehlung des Verbandes der Deutschen Verkehrsunternehmen an, die unentgeltliche Beförderung von ukrainischen Geflüchteten in den Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs zum 31. Mai 2022 auslaufen zu lassen. Hintergrund dieser Entscheidung ist, dass die Bundesregierung inzwischen weitreichende Maßnahmen zur Unterstützung der Geflüchteten im Rahmen der Grundsicherung getroffen hat. Hierzu zählen insbesondere finanzielle Hilfen, die auch Leistungen für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) umfassen.

Ab dem 1. Juni dieses Jahres steht mit dem von der Bundesregierung beschlossenen 9-Euro-Ticket eine sehr preisgünstige Alternative zur Verfügung. Detaillierte Informationen finden Sie in der Rubrik "Aktuelles & Baustelleninformationen".                                                     -------->

Aktuelles und Baustelleninformationen

Wichtige Information zum 9-Euro-Ticket

Sehr geehrte Fahrgäste, 

klicken Sie auf den Button und erfahren alle wichtigen Informationen zum 9-Euro-Ticket.

Mehr erfahren

Regionalbus Augsburg in Zahlen

Mehr als
0
Millionen
Fahrgäste werden von uns auf
Mehr als
0
Linien im Linien-, Schüler-, und Werkverkehr mit
Mehr als
0
eigenen und eingesetzten Fahrzeugen befördert

Tipps für mehr Sicherheit am und im Bus

Tag für Tag werden von der RBA Regionalbus GmbH tausende Schüler mit dem Bus zuverlässig zur Schule gebracht. Wie zahlreiche Untersuchungen belegen, ist der Omnibus nach wie vor das sicherste Verkehrsmittel für den Weg zur Schule. Dennoch lassen sich Unfälle nicht ganz vermeiden, vor allem beim Ein- und Aussteigen aus dem Bus und beim Überqueren der Fahrbahn nahe der Haltestelle.

Auch hier steht Blindtext. Tag für Tag werden von der RBA Regionalbus GmbH tausende Schüler mit dem Bus zuverlässig zur Schule gebracht. Wie zahlreiche Untersuchungen belegen, ist der Omnibus nach wie vor das sicherste Verkehrsmittel für den Weg zur Schule. Dennoch lassen sich Unfälle nicht ganz vermeiden, vor allem beim Ein- und Aussteigen aus dem Bus und beim Überqueren der Fahrbahn nahe der Haltestelle.

Wir finden unseren Schulweg mit der RBA super. Bei Wind und Wetter kommen wir sicher an.

Heiko und Marten, 8 und 9 Jahre

Startseite Zeitplan Kontakt
A A