Die RBA Regionalbus Augsburg GmbH befördert jährlich 27 Millionen Fahrgäste im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben, dem nördlichen Oberbayern und einigen angrenzenden Landkreisen.

Sie möchten mit uns an Ihr Ziel?

Unsere Fahrplanauskunftssysteme helfen Ihnen!

Impressum

RBA Regionalbus Augsburg GmbH

Die vorliegenden Webseiten sind urheberrechtlich geschützt, alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Webseiten (wie Texte, Grafiken, Logos, ...) darf ohne schriftliche Genehmigung der RBA in irgendeiner Form reproduziert werden.
Alle Angaben ohne Gewähr.

RBA Regionalbus Augsburg GmbH
Eichleitnerstraße 17
86199 Augsburg

Telefon: +49 - (0)821 - 50 21 50
Telefax: +49 - (0)821 - 50 21 588
eMail:
Kontakt@rba-bus.de

Geschäftsführer:
Dr. Josef Zeiselmair                                         

Dipl.-Kfm. Ralf Höppner             

HRB 11 157 / Amtsgericht Augsburg
USt.ID-Nr: DE127495746

Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten.
 
RBA Regionalbus Augsburg GmbH kann die Informationen in den Dokumenten dieser Web- Applikation jederzeit ohne gesonderte Ankündigung verändern.
 
Haftung  
Hiermit lehnen wir jede Haftung oder Garantie für die Richtigkeit der Inhalte aller Seiten auf dieser Homepage ab. Außerdem distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links. 
  
Datenschutz  
Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrem Wissen und Ihrer Einwilligung erhoben. Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an: info@rba-bus.de
 
Schutzrechtsverletzung  
Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per eMail mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Anbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen. 

Verbraucherstreitbeilegung 
Wir sind nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz dazu verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass es für Beschwerdefälle sogenannte Schlichtungsstellen gibt, an die Sie sich wenden können, so etwa an die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr e.V. (söp), www.soeponline.de oder die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle, www.verbraucher-schlichter.de. Wir weisen zugleich darauf hin, dass wir nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen