Die RBA Regionalbus Augsburg GmbH befördert jährlich 27 Millionen Fahrgäste im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben, dem nördlichen Oberbayern und einigen angrenzenden Landkreisen.

Sie möchten mit uns an Ihr Ziel?

Unsere Fahrplanauskunftssysteme helfen Ihnen!

Datenschutz

Datenschutzerklärung RBA

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden die Zugriffsinformationen (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server gespeichert und von uns ausschließlich für statistische Zwecke in anonymisierter Form ausgewertet.

Wenn Sie uns per Email kontaktieren, werden Ihre Email-Adresse und die restlichen persönlichen Daten ausschließlich für die individuelle Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Angaben ausschließlich von uns genutzt und entsprechend den geltenden gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Kontaktformular

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mittels eines unserer Formulare auf der Website freiwillig mitteilen. Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage, eventueller Anschlussfragen und nur für den Zweck, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Neben Ihrer E-Mail-Adresse benötigen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift, um Ihre Anfrage räumlich einem unserer Betriebssitze bzw. einem bereits bestehenden Kundenverhältnis näher zuordnen zu können. Nach Erledigung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten nach 6 Monaten gelöscht.

Bewerbungen

Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, ist es erforderlich, Ihre personenbezogenen Daten zu erheben, zu speichern und zu nutzen. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung Ihrer Bewerbung. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen Stellen und Fachabteilungen weitergeleitet. Eine Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten an eines unserer Tochterunternehmen zu Bewerbungszwecken erfolgt nur auf Ihren ausdrücklich und schriftlich formulierten Wunsch. Eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nicht.

Speicherdauer von Bewerbungen

Die Daten Ihrer Bewerbung werden von uns für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens löschen wir die Daten Ihrer Bewerbung nach 6 Monaten, sofern Ihre Bewerbung keinen Erfolg hatte. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Vorschriften der Löschung entgegenstehen. Im Falle eines Bewerbungserfolgs übernehmen wir Ihre Bewerbungsdaten in die Personalakte unter Beachtung der rechtlichen Zulässigkeit.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf Webseiten. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Wir verwenden Cookies nur für die Dauer des Aufenthalts auf der Webseite. Sämtliche Cookies auf unseren Webseiten beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Auskunftsrecht

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
klaus.wittmann@rba-bus.de